Neuer Termin: 22. Mai

Alles war schon coronamäßig geregelt: die Desinfektion, der große Abstand zwischen den Ständen, und und..., da machten die hohen Fallzahlen dann doch dem zweiten Trödelmarkt auf dem Kirchplatz in Hochmoor ein Ende.

Die Spielgruppe hat sich jedoch nicht entmutigen lassen und sofort einen neue Termin ins Auge gefasst: Am 22. Mai soll wieder die Gelegenheit sein, alles mögliche rund ums Kind und die Schwangerschaft zu kaufen und zu verkaufen.

Die durch den begrenzten Platz mögliche Anzahl von Ständen ist jedoch schon erreicht.